Valentinstag

Hey Valentine,
eeeeeendlich der Januar ist geschafft. Für mich fühlt sich der Januar immer so lang an, geht dir das auch so? Ich bin ja eher der Frühling / Sommer Freund. Und wenn erstmal Februar ist, riecht es doch schon leicht nach Frühling…. und ich liebe Frühling.
Da es ja am 14. Februar wieder heißt: Valentinstag, stellt sich wieder die Frage aller Fragen. Möchte ich meinem Partner etwas schenken, oder will ich mit ihm was Schönes unternehmen? Vielleicht ins Restaurant, zusammen kochen, danach Theater oder doch Kino?
Am Ende ist es ja der Gedanke der zählt, dem Partner zu zeigen, das man ihn liebt, oder ihn wieder mal zu überraschen. Einfach eine liebevolle Geste. Und mein Gedanke dieses Jahr ist, für dich ein tolles Outfit rauszusuchen. Allerdings Eins was man nicht gleich sieht 😉 Ich zeige dir heut schöne, sexy Wäsche für Darunter. Denn das gefällt Männer und auch Frauen doch am Allerbesten. Des Weiteren stärkt es primär dein Selbstbewusstsein, dich vor deinem Partner so zu zeigen wie du bist. Liebevoll Selbstliebe genannt. Die meisten Frauen können mit Selbstliebe nicht viel anfangen, dabei ist Selbstliebe sooo wichtig. Sie ist einer der bedeutendsten Fahigkeiten in unserem Leben! Denn zu Allererst müssen wir uns selbst lieben bevor wir andere Menschen lieben können. Dazu musst Du verstehen, das du schön und vor allem einzigartig bist. Keine ist wie DU! Jede Frau hat ihre Vorzüge! Du musst sie nur unterstreichen und geschickt in den Vordergrund rücken. Ich finde es schade, das so viele Frauen nicht erkennen, wie wundervoll sie sind. Im Gegenteil, jede Menge Zweifel und Ängste schwingen stets mit und sie fangen unbewusst an, sich zu verstecken, obwohl es dafür überhaupt keinen Grund gibt.
Weiterlesen

Herbstkleider

Herbstkleid zwei Muster
Hallo Herbst,
Herbstkleid Blau / Braun / Schwarz
nun ist schon Oktober und es sind noch 20 Grad Celsius draußen. Hammer!!! Es fühlt sich noch nicht wirklich an wie Ende Oktober, deshalb zeige ich euch nochmal meine Favoriten bei den Herbstkleidern. Sie sind sommerlich leicht und so bunt wie der Herbst ebenso sind sie vielseitig kombinierbar. Mit, zum Beispiel, einer Lederjacke oder einem Mantel. Perfekt kombiniert ist ein Herbstkleid, das perfektes Outfit für jeden Anlass. Es  gibt so viele verschiedene Variationen von ihnen, dass es schwer wird sich überhaupt für eins zu entscheiden. Deshalb ein paar Tipps von mir. Für mich ist ein Herbstkleid nur dann ein Herbstkleid, wenn es folgende Kriterien erfüllt.
  • mindestens Ärmel bis zum Ellenbogen
  • mindestens midi Länge, heißt bis zur Wade
Das bedeutet keine kurzen Kleider sowie kurze Ärmel. Schön finde ich, allerdings ist dies Geschmackssache, wenn ein Herbstkleid natürlich auch bei den Farben herbstlich erscheint. Mit kräftigen, intensiven Farbtönen von Gelb, Braun, Beige, Rot, Blau oder Grün. Bei den Jacken, Pullovern, Capes oder Mänteln, könnt ihr es dann gern etwas dezenter gestalten. Zum Beispiel mit einem wollweißen Pullover, oder einer nudefarbenen Lederjacke. Gerade im Herbst sind auch Farben wie Camel, Rotbraun und Senfgelb sehr beliebt. Dennoch solltet ihr schauen, ob euch die Farbtöne stehen, sonst kann es schnell passieren, dass euer Gesicht fad und kränklich wirkt. Denn wir wollen ja genau das Gegenteil bewirken. Frische und einen leichte Farbe im Gesicht zeigt die richtige Wahl der Farbe.

2.Herbstkleid zwei Muster rechts

Herbstkleid Braun / schwarz

1.Herbstkleid blau / braun / schwarz links

3.Herbstkleid braun / schwarz

2.Herbstkleid honig

Herbstkleid schwarz
Herbstkleid honig

 

 

 

 

5.Herbstkleid schwarz

7.Herbstkleid braun / schwarz / gold

Natürlich dürfen die Strumpfhosen und ein passender Schal nicht vergessen werden, da es morgens doch schon herbstlich kühl ist. Dazu sind Boots die perfekte Wahl. Mein Tipp: Ein Herbstkleid ist eine tolle Investition und kann so vielfältig getragen werden, ob etwas rockiger mit Lederjacke, oder etwas lässiger  mit einem dicken Pullover, oder einen Tick eleganter mit einem schönen Mantel. Es ist für jeden was dabei. Also…
…viel Spaß beim Shoppen. Wenn du Hilfe brauchst, bei der Zusammenstellung des Outfits, melde dich gern bei mir.

Hier geht es zu deinem Termin

eure jannel

 

 

Weiterlesen

“Authentisch sein” – Was heißt das eigentlich?”

Hallo Mädels,

sorry für die lange Pause, aber es gab so viel zu tun. Familie, Arbeit, Zweitjob, es war sehr turbulent. Aber nun mein Blogpost zum Thema Authentisch sein und wirken.

Es scheint, als wäre es das neue Wort des Jahres. AUTHENTISCH. Ich höre und lese es ständig, authentisch hier, authentisch da. Die entscheidende Frage ist doch, alle wollen, aber wer ist es wirklich?  Und warum ist es so schwierig authentisch zu sein?

Weiterlesen

Welche Lederjacke passt zu dir?

Hallo ihr Lieben,
die Lederjacke ist eines der Kleidungstücke, welches immer besser aussieht, umso älter und abgetragener sie ist. Die Lederjacke ist ein Must have, welches jede Frau ihr Eigentum nennen sollte. Ob klassisch in Schwarz, in Leder oder Vegan, ob lässig oder tailliert ist hierbei egal. Hauptsache sie sitzt stilvoll und begleitet dich perfekt im Alltag, auf Reisen, bei Konzerten oder an kühleren Sommertagen.
Eine Lederjacke hat man nicht nur ein Jahr, nein, sie hat man vielleicht sein ganzes Leben. Ihr solltet sie mit Bedacht aussuchen und immer daran denken, macht sie was mit euch? Verkörpert sie eure Persönlichkeit? Macht sie euch glücklich? Passt sie zu eurem Leben und zu eurem Kleiderschrank?
Kauft euch keine Biker-Lederjacke, wenn ihr nicht rockig seid oder mal sein wollt, wenn ihr euch nicht mit ihr identifizieren könnt oder der Bauch schmerzt, weil ihr das so gar nicht verkörpert. Ihr sollt sie nicht kaufen, weil eine Freundin eine hat oder ein Promi so oft von einer schwärmt. Nein, spart euch das Geld, denn das nimmt euch keiner ab. Hinterfragt euch lieber. Wer seid ihr, was wollt ihr und vor allem wie bringe ich es nach außen. Welche macht dich einzigartig? 
Weiterlesen

Muttertag – die Weiblichkeit in Rosa

Hallo Mamas,

bald ist Muttertag!!!! Ich liebe Muttertag, da meine Kinder mich ausschlafen lassen, mit selbst gemalten Bilder wecken und mich in Ruhe im Garten sitzen lassen während sie leise miteinander spielen. Soviel zur Theorie!! Wenn mich meine Kinder, meinen Kaffee noch warm trinken lassen, bin ich die glücklichste Mama der Welt. 😉 … Ausschlafen lassen sie mich aber wirklich!

Weiterlesen

Das Neue Jahr

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche euch ein gesundes, erfolgreiches und frohes Jahr 2018. Viele tolle Momente, ganz viel Zeit für euch mi euren Familien dazu jede Menge Freude über die großen und kleinen Dinge im Leben.

Ich hoffe ihr hattet einen schönen Silvesterabend mit Freunden und Familie, so wie ich. Oder wart ihr auf einer Party, seid verreist oder habt es vielleicht sogar verschlafen? Erzählt es mir, ich bin gespannt auf eure Erlebnisse.

ich lasse das Jahr immer noch einmal Revue passieren. Die schönen Dinge nochmal ausgewertet und die schlechten endlich aus meinem Kopf gestrichen. Manche unschönen Dinge kann man so schwer los lassen, aber ein neues Jahr bietet dafür doch die beste Gelegenheit und einige Dinge kann man manchmal eben auch nicht mehr ändern, da hilft nur eins. Loslassen, Kopf frei machen und seine Gedanken wieder neu fokussieren!!

Ein Jahresrückblick ist immer von Vorteil, damit wir uns neue Ziele setzen oder unsere Wünsche verwirklichen können.

Neujahr…

Weiterlesen

Merry Chrismas

Frohe Weihnachten ihr Lieben,
ich wünsche euch ein besinnliches, entspanntes und frohes Weihnachtsfest im Kreise eurer Liebsten. Ich wünsche euch viel gemeinsame Zeit, für die Dinge die sonst viel zu kurz kommen wie kochen, Plätzchen backen, Geschichten vorlesen, Weihnachtslieder singen, ausgedehnte Spaziergänge machen, lange Gespräche führen und Lachen ohne Ende.
 Es ist die Zeit für Familie und Erinnerungen, für Liebe und Gemeinsamkeit..
In der auch stressigen Weihnachtszeit darf man doch eins nicht vergessen, es ist die Zeit im Jahr, die am wundervollsten ist. Denn zu Weihnachten gehört auch abspannen, durchatmen, mit Freunden Glühwein trinken und einfach Dinge tun, die einen glücklich machen.
Jetzt ist der Zeitpunkt für Erinnerungen. Erinnerungen an die Weihnachtszeit, als man noch ein Kind war. Die Aufregung, die Spannung und die lange Wartezeit, die ewig nicht vergehen wollte, bis es endliche Heiligabend war. Und nicht zu vergessen, der Schnee!! Oh ja, wie groß war die Freude über Schnee. Da ging es ab zum Rodeln, man veranstaltete Schneeballschlachten und baute Schneemänner. Die kleinen Dinge bereiteten uns damals einen riesengroße Freude und Heute? Heute ist dieser Zauber ein wenig verblasst, aber man sollte ihn doch in seinem Kopf und in seinem Herzen behalten. Für immer!!!!
eure Jannel…
Weiterlesen

Wintertyp

Hallo ihr Lieben,
nun sind wir in der schönsten Zeit des Jahres angekommen. Alle Häuser und Wohnungen sind so schön hell beleuchtet, irgendwie magisch. Ich finde die Weihnachtszeit mit Kindern noch wunderbarer und aufregender. Plätzchen backen, Stiefel putzen, basteln, dazu Weihnachtsmusik hören und nicht zu vergessen die leuchtenden Kinderaugen jeden Morgen, wenn der Kalender aufgemacht wird. Einfach nur goldig…
Nach meinem Mädelsabend im Oktober, bekam ich sehr viele Anfragen von euch, ob ich sowas in der Form noch einmal veranstalten werde, weil es zeitlich für manche Mädels nicht einzurichten war. Ich kann jetzt noch nicht genau sagen wann, wie und welches Thema, aber ich kann sagen, dass es im Frühjahr wieder einen Mädelsabend geben wird. Weitere Infos, gebe ich dann im nächsten Jahr, rechtzeitig bekannt.
Weiterlesen

Der Herbsttyp

Hallo ihr Lieben,
der Herbst ist ja nun so langsam bei uns eingekehrt und stellt sich mit seiner schönen und prachtvollen Farbvielfalt vor. Seine Merkmale sind bunt, abwechslungsreich, sehr intensiv und strahlend. So wie der Herbst ist natürlich auch sein Farbtyp. Warm, klar, vollmundig und stark. Kein Gemauschel bei dem Farben sondern präsent und einzigartig.
Ich hatte vor kurzen, die liebe Anja zur Farb-und Typberatung, bei mir. Sie wollte einerseits ein schönes Herbstoutfit (im besten Fall einen Poncho) und ein Outfit womit ich sie überraschen sollte. Also habe ich mich dieser Aufgabe gern angenommen und ihr etwas schönes, praktisches und stilvolles  besorgt, aber später mehr dazu…
Weiterlesen