Die 5 Schritte, zu deinem persönlichen Stil!

Kennst du das?

Du bist eine berufstätige Frau in einer präsenten Position – du leitest eine Abteilung, bist beratend tätig, führst Teams oder hast einen Job, wo alle Augen auf dich gerichtet sind. Zugleich bist du vielleicht auch Mama? Dann bist du mit Situationen, wie diesen hier, vertraut.
Du musst in deinem Job immer perfekt gekleidet sein, dir fehlt es aber an Stilbewusstsein?
du hast einen vollen Kleiderschrank, stehst aber trotzdem jeden Morgen davor und weißt nicht was du anziehen sollst?
Du gibst jede Menge Geld für Kleidung aus, die du dann nicht trägst, weil dich Selbstzweifel plagen?
Du hörst dich selber immer sagen wie toll andere Frauen aussehen, obwohl du selbst gern im Mittelpunkt stehen würdest?
Na, kommt dir das bekannt vor?
Wenn es dir wie den meisten weiblichen, berufstätigen  und gestressten Mamas geht, dann wirst du immer wieder mit                                                                           Situationen wie diesen konfrontiert werden.

 

Und das hat einen Grund:

UNSICHERHEIT!

 

Denk einmal drüber nach: Wie oft hattest du in der Vergangenheit bereits Probleme dir in kürzester Zeit ein stilvolles, schönes Outfit raus zu suchen in dem du dich 100% wohlgefühlt hast, ohne das du von Selbstzweifeln geplagt wurdest?
Du musst dieses Problem mit deinen Selbstzweifeln ein für alle Mal lösen, wenn du wirklich langfristig deinen persönlichen Stil für dich finden willst.

 

Warum ist der eigene Stil so wichtig?
Kein eigener Stil verbunden mit fehlendem Selbstwertgefühl und Selbstliebe, ist der Hauptgrund dafür, dass 90% aller Frauen frustriert sind, an ihrem Äußeren zweifeln und ihre Persönlichkeit klein halten. Auch, wenn du ein Online Business betreibst, solltest du deine Einzigartigkeit in den Vordergrund rücken. Du solltest stilvoll dein Business präsentieren, sonst bleibst du nur eine von Vielen, ganz krass gesagt. Und das ist ja nicht das was du dir vorstellst, oder? Damit du mich nicht falsch verstehst. Wir reden hier nicht von “Perfekt” aussehen, nein, wir reden hier von authentischen Auftreten. Die Leute wollen Dich sehen und mit dir arbeiten, eben weil sie dein Äußeres mögen, deine Art zu sprechen und natürlich deine Kompetenz.
Es ist deshalb für dich von entscheidender Bedeutung, dass du lernst: Ein eigener Stil bedeutet mehr Selbstvertrauen für dich, keine Unsicherheiten mehr um endlich wahrgenommen zu werden  um erfolgreicher zu sein und mehr Freiheit zu genießen!

 

Hier bekommst du meine Lösung
Aufgrund meiner Erfahrungen damit, Frauen mit Selbstzweifeln und einem begrenzten Zeitmanagement,wie dir, dabei zu helfen, sie in eine selbstsichere und stilbewusste Frau zu verwandeln, zeige ich dir jetzt die 5 Veränderungen, die dir dabei helfen werden, dein Problem zu lösen:
Schritt 1
Vertrauen / Ängste nehmen
Das größte Problem, welches ich bei vielen Frauen beobachte ist, dass sie kein Selbstwertgefühl haben. Sie vertrauen ihrem Gefühl nicht, sondern zweifeln an sich, dadurch orientieren sie sich immer an anderen Menschen. Weitere sind unglücklich mit sich und ihrem Äußeren, weil sie nicht das richtige Gespür für sich und ihren Körper haben. Sie empfinden andere Frauen immer hübscher, schlanker und besser gekleidet als sich selbst. Wie sollst du Ziele erreichen, wenn du dir selbst gar nichts zutraust oder schon im Vorfeld daran zweifelst, Dinge erfolgreich zu bewältigen. Deshalb Punkt 1; Vertrau dir. Denn, wenn du etwas verändern möchtest, fange jetzt damit an.

 

Schritt 2
Analysieren / Wer bist du?
Die meisten Frauen wissen nicht was ihnen für Farben, Schnitte und Muster stehen. Sie gehen einkaufen ohne Hintergedanken und nehmen das was gerade angesagt ist oder an der Stange hängt. Dabei verschenken sie wertvolle Zeit und noch mehr Geld. Andere Frauen hingegen stellen nach einer Schwangerschaft fest, dass ihr Körper sich verändert hat und stellen sich die Frage, passt der Inhalt von meinem Kleiderschrank eigentlich noch zu mir und meinen Gegebenheiten?  Zeit für eine Analyse.

 

Schritt 3
Veränderung
Veränderung, der wohl wichtigste Schritt. Denn jetzt bist du dran. Ich habe von unzähligen Frauen den Wunsch nach einer Veränderung gehört, sie wussten aber nicht wie sie es anfangen sollten. Unwissenheit, Zeitmangel und fehlender Mut waren die Gründe. Du kannst nichts ändern ohne den Mut deinen ersten Schritt zu tun. Dein Mut bedeutet, Mehr Selbstwert, attraktiv und stilvoll jeden Tag, Wohlfühlen im eigenen Körper, mehr Lebensqualität, ein besseres Körpergefühl, mehr Freiheit, erfolgreich im Job, innere Stärkung, mehr Klarheit… Also trau dich!! Sei MUTIG!

 

Schritt 4
Ordnen
Wie oft erzählen mir Frauen, sie haben nichts zum Anziehen, doch ihr Kleiderschrank ist randvoll! Jeden Morgen die gleiche Frage, was soll ich nur anziehen? Stress der vermieden werden kann und Zeit die du mit schönen Dingen verbringen kannst. Aus diesem Grund, setze Prioritäten und ordne dich!

 

Schritt 5
Selbstsicherheit zeigen
Ich höre immer wieder von Ladies, dass sie sich bei der Kleiderwahl nicht entscheiden können und immer die Entschluss an eine Freundin abgeben. Ich verstehe das gut, dass (Frau) sich austauschen möchte, aber jede deiner Freundin hat eine eigene Persönlichkeit die sie zum Ausdruck bringt und präsentiert. Also, zeig mir deine!
Das sind für den Anfang die wichtigen Schritte – mehr musst du nicht tun, um demnächst selbstbewusster und attraktiver auf andere zu wirken und deine Selbstzweifel hinter dir zu lassen!
Es liegt eigentlich auf der Hand: Sobald du Vertrauen in dich hast, dich fragst was du bist und was du sein willst, dich ordnest und mutig genug bist, steht deiner persönlichen Stil-Veränderung nichts mehr im Weg. Denn es wird automatisch dazu führen, dass du viel klarer und selbstbewusster agierst, dann stehen dir in deinem Job alle Türen für den großen Erfolg offen und du hast endlich mehr Zeit für dich und deine Familie und Freunde.
Wenn du diesen Artikel liest, dann gehe ich davon aus, dass du jemand bist, der auch seinen persönlichen Stil finden möchte, selbstsicherer und sichtbarer werden will, eine bessere Position in seinem Job anstrebt und sich endlich wieder in seinem Körper wohlfühlen will.
Nun, falls das auf dich zutrifft, dann wirst du definitiv davon profitieren, die 5 Veränderungen, die ich dir eben aufgezeigt habe, auch für dich umzusetzen, um deinem Ziel ein großes Stück näher zu kommen.
Wir beide wissen, dass es mit dem Lesen eines einfachen Artikels über das Thema “Stil zeigt Persönlichkeit” nicht getan ist. Nun bist du dran! Ich habe diese Schritte bereits sehr erfolgreich mit anderen Frauen umgesetzt und genau damit sehr gute Ergebnisse erzielt.
Wenn du SOFORT Ergebnisse haben willst, dann habe ich einen Vorschlag für dich: Alles, was du dafür tun musst, ist auf diesen Button hier zu klicken:

https://lafemmejannel.youcanbook.me

Oder du schreibst mir ganz einfach eine Nachricht!

eure jannel

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.