Nix zum Anziehen? – Räume auf und denke NEU –

Ihr Lieben,
ich freue mich, euch meinen erster Kurs vorzustellen!
NIX zum Anziehen – Räume auf und denke NEU- geht am 26.04 an den Start und ihr könnt euch ab sofort euren Platz sichern. Meldet euch einfach unter dem unten stehenden Link an und ihr seid dabei. Nähere Infos lest ihr im Blogpost.
Online-Kurs-Anmeldung
Wir begeben uns 5 Tage auf eine Reise durch euren Kleiderschrank. Die meisten Frauen besitzen einen guten gefüllten Kleiderschrank mit Sachen, die sie sich im Laufe der Jahre, aus bestimmten Gründen, zugelegt haben. Feiern, Anlässe, Business oder einfach, weil die Freundin, der Mann oder die Verkäuferin gesagt hat, dass ihr dieses Kleidungsstück besonders gut steht. Im schlimmsten Fall hängt es dann eine Weile im Schrank, manchmal auch Jahre ohne einmal angezogen zu werden vielleicht auch noch mit Preisschild dran. Dafür gibt es die unterschiedlichsten Gründe.
  1. Entweder die Frauen haben kein Kleidungsstück dazu, welches sie dazu kombinieren könnten, oder sie wissen nicht was sie dazu kombinieren können
  2. sie fühlen sich darin nicht so wohl, weil es eigentlich nicht zu Ihnen passt
  3. Sie fühlen sich nicht hübsch genug, warten bis sie etwas schlanker sind
  4. warten bis der passende Anlass kommt                                               
Trotz allem gehen diese Frauen gern shoppen. Sie möchten sich schön kleiden, sind aber meistens unsicher was ihnen steht. Haben viele Einzelteile im Schrank und wissen nicht, wie sie sie kombinieren können. Ja, so in etwa denken die meisten Frauen.
Die anderen haben einen Kleiderschrank, der relativ übersichtlich ist. Diese Frauen gehen eher ungern einkaufen und machen sich nicht viel aus Mode. Sie greifen lieber zu Jeans und Shirt und fürs Business ist es immer eine Businesshose und eine Bluse, um auf Nummer sicher zu gehen meistens in Dunkelblau / Weiß oder Schwarz. Diese Kategorie Damen gehen immer auf Nummer sicher und möchten ungern Neues ausprobieren.Ihnen ist Bequemlichkeit wichtig aber das Aussehen weniger. Bei Ihnen muss shoppen schnell gehen. Sie wissen genau was sie wollen und haben vorher immer einen Plan.
Wichtig ist: 
Behalte einen Überblick über deine Sachen. Welches Gefühl verbindest du mit deinen Kleidungsstücken. Ist es ein positives oder ein negatives, fühlst du dich sexy darin oder bist du traurig, weil du schon seit Jahren nicht mehr in die Jeans passt? Lasse los was dir nicht gut tun und kreiere Neues, was sich leicht anfühlt und worin du dich wohlfühlst. Kleidung, die du gern anziehst und wo du ein positives Gefühl assoziierst. Es ist so wichtig, Sachen zu tragen, die optimal passen und und sitzen. im Business, beim Verkaufen oder auch beim Kennenlernen einer neuen Liebe, euer Gegenüber erkennt sofort, ob ihr euch Gedanken über euer Outfit gemacht habt. Ihr werdet innerhalb von Sekunden abgecheckt und wenn dem Gegenüber eurer Äußeres nicht gefällt, ist die Entscheidung gegen euch schon gefallen. Eurer Stil bzw. eure Kleidung verrät euch. Kleidung ist der Rahmen eurer Persönlichkeit, mit Stil drückt ihr euch in den ersten Sekunden aus, auch unbewusst, dazu müsst ihr noch nicht mal ein Wort gesagt haben.

Mit meinem Online Kurs

                                       -Räume auf und denke Neu-

werden wir eine Veränderung  in deinem Schrank herbeizaubern mit Ordnung und Struktur damit aus verschiedenen Kleidungsstücken stilvolle Outfits werden  Bewirb dich jetzt. Sei dabei, Preis 57€ . Melde dich an unter folgendem Link.

Online-Kurs-Anmeldung

Ein minimalistisch eingeräumter Kleiderschrank zum Beispiel brauch eine Struktur, Ordnung und Liebe zum Detail. Gerade ein Schrank mit wenigen Kleidungsstücken muss gut überlegt sein, denn im besten Fall passen sind da fast alle Stücke zusammen kombinierbar und sollten zu jeglichen Anlässen angemessen passend sein.
Kurz gesagt, egal wie groß dein Kleiderschrank ist, oder ob du nur eine Stange mit deinen Kleidern hast, wichtig ist, das sie nicht umsonst dort hängen oder liegen, nur weil du nicht weißt, wie du sie kombinieren kannst. Jetzt ist Frühling und mit ihm kommt meistens die ZEIT mal richtig auszumisten, warum dann nicht auch mal mit deinen Schrank?
Finde heraus was du in deinem Schrank hast, sortiere aus und lasse los. Loslassen von Dingen, die nicht mehr zu dir passen, noch nie gepasst haben und denke neu, Wir räumen auf mit Selbstzweifeln und Unsicherheiten. Ich gebe dir neue Inputs zu Outfit-Zusammenstellung und wir lassen Mangel in jeglicher Sicht hinter uns. wenn du einen Neuanfang starten willst für dich und deinen Kleiderschrank, dann bist dun in meinen mWorkshop richtig. Nur wenn du bereit bist, dich zu verändern und offen bist für Neues dann starte mit mir. Mehr informationen gibt es in meiner Gruppe Mit Stil zum Erfolg
Wenn du Fragen hast, schreibe mir via Facebook  oder bei Instagram Instagram -Profil eine PN.
eure Janny

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.