Welche Lederjacke passt zu dir?

Hallo ihr Lieben,
die Lederjacke ist eines der Kleidungstücke, welches immer besser aussieht, umso älter und abgetragener sie ist. Die Lederjacke ist ein Must have, welches jede Frau ihr Eigentum nennen sollte. Ob klassisch in Schwarz, in Leder oder Vegan, ob lässig oder tailliert ist hierbei egal. Hauptsache sie sitzt stilvoll und begleitet dich perfekt im Alltag, auf Reisen, bei Konzerten oder an kühleren Sommertagen.
Eine Lederjacke hat man nicht nur ein Jahr, nein, sie hat man vielleicht sein ganzes Leben. Ihr solltet sie mit Bedacht aussuchen und immer daran denken, macht sie was mit euch? Verkörpert sie eure Persönlichkeit? Macht sie euch glücklich? Passt sie zu eurem Leben und zu eurem Kleiderschrank?
Kauft euch keine Biker-Lederjacke, wenn ihr nicht rockig seid oder mal sein wollt, wenn ihr euch nicht mit ihr identifizieren könnt oder der Bauch schmerzt, weil ihr das so gar nicht verkörpert. Ihr sollt sie nicht kaufen, weil eine Freundin eine hat oder ein Promi so oft von einer schwärmt. Nein, spart euch das Geld, denn das nimmt euch keiner ab. Hinterfragt euch lieber. Wer seid ihr, was wollt ihr und vor allem wie bringe ich es nach außen. Welche macht dich einzigartig? 
Bikerlederjacke
Eine schwarze Biker-Lederjacke z. B. schreit nach einem HALLO, hier bin ich. Wenn mir eine Frau in so einer Jacke begegnet, denke ich. Die rockt ab, wenn sie Bock darauf hat, ist ein wenig verrückt und weiß was sie will. Sie redet und feiert gern. Biker-Lederjacke
Wenn du eine Lederjacke anziehst, solltest du sie mit Überzeugung tragen. Sie mit Stolz präsentieren und vor allem dich darin wohlfühlen. Ob du dir eine in Echt-Leder oder in Fake-Leder kaufst, ist ganz dir überlassen. Wichtig ist, dass sie zu dir passt!
Nun zu den Details
——> Welche passt zu dir?
Wenn du gern auf Nummer sicher gehst, dann nimm Wildleder!
Wildlederjacke
Die, die immer passt. Du bist eher ruhig oder zurückhaltend, vielleicht auch gern mal für dich allein, dann nimm eine Lederjacke die leicht ist. Ohne Firlefanz, ganz schlicht. Auch, wenn du gern auf Nummer sicher gehen willst, dann nimm die Wildlederjacke. In Kombination mit Rock oder Kleid mag ich Sie z. B. am Liebsten.  Wildleder-Jacke
Wenn du gern auf Festivals gehst, tanzt…
Franzenalarm
und dich gern unter Leuten aufhältst, deine innere Mitte gefunden hast und deine Freiheit liebst. Dann versuche eine zu finden mit Franzen. Die wird dich umhauen. Lederjacke mit Franzen

Du bist klein und zierlich?
Dann greife am Besten zu einer kurzen Variante. Gern in der Farbe deiner Wahl, aber nur bis zur Taille sollte sie gehen, das macht die Beine optisch länger. Vorsicht bei kleinen Frauen mit einer breiteren Hüfte, da lieber eine hüftlange Lederjacke wählen. Lederjacke kurz
Wenn du eine große Frau bist oder deine Hüften etwas breiter sind…
Lederjacke – lang
Die “Oversized”
Dann kannst du super die lange Variante nehn, auch Oversized eignet sich super für dich. The Oversized
Für die feminine Frau…
klassisch
Die Lässige
gibt es die klassische Variante, eine gerade geschnittene Jacke ohne Schnickschnack, keine Applikationen oder aufgesetzte Taschen sondern schlicht. Weniger ist mehr, heißt es für dich. Die Klassische

 

Für unsere sportlichen unter uns. Die Lederjacke mit Kapuze im Sweat-Look. Ich finde sie total Hammer. Für alle, die es gern lässig haben wollen. Und sich ungern in Schubladen stecken lassen. Die Lässige
Wer ein Kleidungsstück fürs Leben sucht, wird mit einer Lederjacke einen Volltreffer landen. Sie kommt nie aus der Mode, ist ein starker Begleiter und man sieht immer gut gekleidet aus. Vorausgesetzt ihr habt die Eine, die zu eurem Stil passt. Ein neues Lieblingsstück vielleicht auch für dich?

Eine Lederjacke kann so viel erzählen, auch an einem schlechten Tag, kann sie euch das Leben retten, denn sie ist sehr  tragbar und muss sich an keine Styling-Regeln halten. Sie darf fast alles. Chic, elegant rockig oder eben klassisch. Auf sie ist Verlass, fast immer! Warum fast immer??? Wenn es in Strömen regnet lässt sie uns leider im Stich, dann greift man bzw. Frau doch lieber zu einem Regenmantel. In diesem Sinne einen vielversprechenden Tag.

Danke für die Fotos Ilko von Ibt Photo und meiner lieben Kathy.

PS: Für mich immer ein wichtiges Thema.  Außenwirkung.
Ihr werdet immer!! immer nach dem ersten Eindruck beurteilt. Der erste perfekte Eindruck, den wollen wir Frauen immer hinterlassen. Auch, wenn das plump klingt, wenn ihr viel erreichen wollt, dann reichen innere Werte alleine nicht aus. Der Gesamteindruck muss stimmen, also auch das Aussehen.
Mein Angebot, wer gern mal eine kleine Style – Session mag, kann sich gern melden. Hier mein Link!
https://lafemmejannel.youcanbook.me/
eure jannel

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.